ABGESAGT

Das wunderbare Stück „Die Widerspenstige“ stand vor den letzten Proebeweekend und Schlussproben. Das Bühnenbild fertig eingerichtet und die Technik eingespielt. Da wurde uns bewusst, dass wir es nicht mehr bis zur Première, geschweige zu weiteren Aufführungen schaffen werden. Der Virus nahte und kam schon in Luzern an! Das ganze Team entschied sich am Sonntag 08.03.2020, die Produktion abzubrechen. Mit grossem Bedauern, denn es steckt soo viel Zeit und Kraft im Stück.
Es ist unterhaltsam und lustig – doch nun wurde es seinem Namen „Die Widerspenstige“ leider gerecht. Details erläutern wir hier.

SPENDENKONTO

Wir erleben seit dem „Lock-Down“ viel Solidarität von unseren Besuchern. So trafen diverse Gönnerbeiträge ein. Einige Besucher bezahlten uns den Eintriff ihrer Reservation, obwohl sie keine Aufführung besuchen konnten.
Wir machen wir uns gerne dankend bemerkbar, sobald das Lokal wieder eröffnet werden kann.

Wir haben einen Plan und seit je schon diverse Ideen. Wir wollen kämpfen und sobald es wieder klappt, geben wir Kurse in kleinen Gruppen.
Danach  produzieren wir wieder Theater und gestalten  gemeinsam mit Dritten die Krienser Kultur.
Um diesen „Schnauf“ zu haben bitten wir nun alle die bis hier hin gelesen haben, uns finanziell zu unterstützen.

Das Konto lautet
Raiffeisenbank Kriens
Theater Paprika
6010 Kriens
IBAN Nr. 34 8116 5000 0060 1766 1

VIELEN LIEBEN DANK !

Vorstand Theater Paprika

BLOG

ERLEBNISSE VON FRÜHER

Das Theater Paprika feiert 2017 sein 10jàhriges Jubiläum und blickt auf viele erfolgreiche Produktionen zurück. Grossproduktionen mir allen Paprikas und auserlesene Kleinproduktionen, vollkommen selbstständig auf die Beine gestellt.

UNSER THEATER PAPRIKA

Seit mehr als 12 Jahren unterwegs

Alle Jahre bringen wir eine bis zwei Produktionen auf die Bühne. Einmal für alle „Paprikas“ und einmal für die jungen Erwachsenen, die teilweise seit der Gründung dabei sind.

Ein grosser Haufen

Wir denken nicht in Altersklassen sondern sind der Überzeugung, dass es allen am besten geht wenn Sie in einem Teram Mitwirken. Die jungen Erwachsenen geniessen die Vorbildfunktion und die jungen Paprikas streben nach dem Können der Grossen. Das motiviert rundum alle!

Zusammenhalt

Eines der wichtigsten Erlebnisse ist der gemeinsame Weg, den wir bei einer Produktion beschreiten, sei es bei einer Abendprobe, einem Weekend oder bei den grossen Produktionen im Theaterlager. Vertrauen wächst und bringt alle dazu, einem geschätzten „Knäuel“ von Gleichgesinnten anzugehören.

SCHREIB UNS

An dieser Stelle freuen wir uns über alle Anfragen und Rückmeldungen zu unseren Aktivitäten. Für die Reservation von Tickets folge bitte der Rubrik „s brav Tüfeli > Reservation“

Theater Paprika, 6010 Kriens

(Postadresse Theater Paprika und Pluspunkt Theater)

079 308 59 68

raoul.niederberger@theater-paprika.ch

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte lösen Sie folgende Rechnung: 19 - 3 = ?
Bitte geben Sie das Ergebnis ein, um fortzufahren

Neueste Beiträge

Facebooktwitter
Menü